Kunst und Kultur | Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Sommer, Sonne, Cocktails und Comedy …

Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr startete im Juni die zweite Auflage der Sommerbühne Parkbad Süd. Zusammen mit der FORUM GmbH hatte die Betreiberin vom Parkbad Süd, Marlen Kempf, das Veranstaltungsformat 2020 ins Leben...
Artikel lesen   Ausgabe: 139   S. 41   (7/2021)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Von Castrop bis Kalifornien

Was haben Grusel- und Action-Hörspiele von Schleich oder DreamLand mit den Synth-Pop-Rhythmen der bekannten Band T.O.Y. oder dem Amy Winehouse Tribute-Projekt ›Back to Black‹ gemeinsam? Marc Nathaniel am Schlagzeug! Wir sprachen mit dem...
Artikel lesen   Ausgabe: 138   S. 42   (5/2021)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Künstlerische Freiheit mit Liebe und Leidenschaft

Im Gespräch mit Karin Biela Licentia Poetica … In der Tat, es ist wirklich ein bemerkenswertes Ausleben der künstlerischen Freiheit, das wir bei Karin Biela wahrnehmen – eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art. Wir stoßen auf...
Artikel lesen   Ausgabe: 137   S. 42   (3/2021)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Peter G. Schäfer: Surreale Welten

Ursprünglich war er Schaufenstergestalter. Das hat Peter G. Schäfer mit Andy Warhol gemeinsam. Wie die amerikanische Pop-Art-Ikone ist der Castroper Künstler viel in der Welt herumgereist. Bis heute wurden seine Werke in hunderten...
Artikel lesen   Ausgabe: 135   S. 40   (11/2020)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

WALL-ART-PUZZLE

Seit Ende August findet im Brückenweg 3 in der Castroper Altstadt eine bemerkenswerte Ausstellung statt: 19 Puzzles bis zu 90 x 90 cm zum Anschauen und Anfassen auf Staffeleien und an Wänden hängend – absolute Hingucker und gleichzeitig...
Artikel lesen   Ausgabe: 134   S. 42   (9/2020)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Ruhrpott-Musical live aus dem Saal ins Autokino

Ende Juli geht RADIO RUHRPOTT als erstes Musical im Ruhrgebiet wieder auf die Bühne. Weil derzeit nur wenige Zuschauer im Theatersaal zugelassen sind, hat sich das Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Parallel zur Show in der...
Artikel lesen   Ausgabe: 133   S. 44   (7/2020)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Im Gespräch mit Stefanie Kirsten

So mancher wird sie bestimmt schon kennen: von Auftritten beim WLT wie beispielsweise in der Inszenierung ›Maria, ihm schmeckt’s nicht‹, von Sessions auf dem Viktualienmarkt, vielleicht aber auch durch einen gemütlichen Kneipenabend in der...
Artikel lesen   Ausgabe: 132   S. 28   (5/2020)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Von der ›Reibekuchen-Mafia‹ bis ›Pulp Fiction‹

Es gibt diese Lebensläufe, die irgendwie vorbestimmt sind. Moritz Mittelberg-Kind hat als kleiner Dötz nicht nur den Vorlesewettbewerb an seiner Schule gewonnen, sondern auch schon früh seine Liebe zur Schauspielkunst entdeckt. Mit der ›...
Artikel lesen   Ausgabe: 129   S. 42   (9/2019)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Gotik

Gotik und Kirchen, da fällt den meisten natürlich der Kölner Dom ein, einer der markantesten und bekanntesten Sakralbauten Deutschlands  und weit über die Grenzen hinaus bekannt. Er ist eine der größten Kirchen im gotischen Baustil....
Artikel lesen   Ausgabe: 125   S. 42   (3/2019)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Schneeglöckchenläuten auf dem Eselsberg

Vor vielen hundert Jahren war Castrop ein kleines Dorf an einer Wegeskreuzung. Die Römer hatten es angelegt als Stützpunkt für die Truppen, und die verschiedenen Kriegsparteien in späteren Zeiten nutzten den Ort auf die gleiche Weise....
Artikel lesen   Ausgabe: 125   S. 41   (3/2019)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Kleine Wunder vor der Haustür

Bäume, die in Herzform wachsen oder sich bei näherer Betrachtung in knorrige Riesen verwandeln. Sträucher mit Blättern so rot wie Blut. Verwunschene Spiegelungen auf der Wasseroberfläche, eine vergessene ›Flaschenpost‹ oder Stahlgiganten...
Artikel lesen   Ausgabe: 124   S. 44   (12/2018)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Jugendstil

Der Jugendstil entwickelte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts zwischen ca. 1890 bis 1910. Obwohl es ihn nur 20 Jahre gab, bewirkte er doch eine wichtige Stilwende in der Kunst. Er stand einerseits am Ende des Historismus, einer...
Artikel lesen   Ausgabe: 124   S. 42   (12/2018)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Und selbst? Und selbst!

Sprache, Musik, Klang … Viele Jahre schon steht klang:art für Audioproduktionen auf hohem Level. Ob Hörspiel, ob Acoustic-Guide für Museen oder Ausstellungen, ob Musik-CD – Olaf Hemker geht äußerst ambitioniert die vielschichtige und...
Artikel lesen   Ausgabe: 123   S. 38   (11/2018)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

›Musikalische Perlen der 80er-Jahre‹

Ein Gespräch mit Tankred Schleinschock über die Vielfältigkeit eines verrückten Jahrzehnts, selbst bespielte Kassetten mit mehr oder weniger geheimen Botschaften und schlaflose Nächte zwischen Hamburg und Castrop-Rauxel ›Bühne raus‹...
Artikel lesen   Ausgabe: 120   S. 42   (5/2018)
Castrop-Rauxel: Kunst und Kultur

Bits- und Bytes-Spezialisten mit Schraubendreher, Tipps und Kniffen

Hier gilt das ›Du‹, für Gäste wie Clubmitglieder gleichermaßen, wie zu Zeiten, als auf Zeche Ickern 1/2 noch unter Tage reger Betrieb herrschte. Die Fördermaschinen und Abbauhämmer schweigen längst, die Schlote rauchen nirgendwo mehr in...
Artikel lesen   Ausgabe: 119   S. 42   (3/2018)

Seiten