Stadtmagazin Castrop-Rauxel Ausgabe 114

In der Stadt

150 Jahre Erin

150 Jahre ist es her, dass auf Erin die ersten Kohlen gefördert wurden. Für uns ein willkommener Anlass, in die wechselvolle Geschichte des Bergbaus auf Castrops ›grüner Insel‹ einzutauchen … Ein Ire im Ruhrrevier Die Historie der...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 6   (5/2017)
Kulinarische Reise

Salate!

›Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter‹. Schon im Märchen der Gebrüder Grimm wurde die verlockende Wirkung der grünen Gartengewächse beschworen. Und noch heute gelten sie als Inbegriff bewusster Ernährung. Besonders im Frühling...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 31   (5/2017)
Soziales

›Dat Ickerner Eck‹

Vanessa und Wajid freuen sich auf ihr gemeinsames Kind, Thomas träumt von einer Ausbildung als Fachinformatiker und Gisbert möchte einfach nur nette Kontakte knüpfen. So weit, so normal. Dabei hatten es die vier in der Vergangenheit nicht...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 34   (5/2017)
Menschen

Im Gespräch mit Steiger Schorsch

Heilige Barbara! Was hat der Mann alles zu erzählen ... Über 44 Jahre unter Tage und über die harte Arbeit, die den Kumpels alles abverlangte. Über den großen Zusammenhalt untereinander und über die mindest ebenso großen Herausforderungen...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 36   (5/2017)
Menschen

›Klar Schiff‹

Früh am Morgen liegt die Ruhr verlassen da. Doch im Bauch der ›Schwalbe‹ herrscht bereits emsige Betriebsamkeit: Die Kaffeemaschine blubbert, ein Staubsauger wartet auf seinen Einsatz. Die Crew macht ›klar Schiff‹, damit pünktlich abgelegt...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 38   (5/2017)
Dies und Das

Alt oder jung – wer weiß es schon genau?

Von Jule Spingwald Ich habe ja schon viel erlebt, schließlich bin ich ja auch schon – naja – vielleicht noch nicht alt, aber ›älter‹. Es ist schon faszinierend, dass man als älter gilt und auch so bezeichnet wird, obwohl älter an sich...
Artikel lesen   Ausgabe: 114   S. 39   (5/2017)