Stadtmagazin Lünen Ausgabe 100

In der Stadt

Die Lippe – Liebe, Leid und Lebenslust

Was wäre Lünen ohne die Lippe? Nicht das, was es heute ist! Der wirtschaftliche und kulturelle Aufstieg der Stadt ist eng mit dem Fluss verknüpft. In vergangenen Epochen war das 220 Kilometer lange blaue Band von Bad Lippspringe bis zum...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 5   (4/2018)
Kunst und Kultur

Kleine Helden und große Gefühle

Es sind Geschichten, die junge Leute bewegen: Geschichten über Freundschaft, Liebe und Verantwortung, über das Gefühlschaos des Erwachsenwerdens, Träume und Erwartungsdruck. Aber auch turbulente Verwirrspiele mit Elfen, Kobolden und...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 12   (4/2018)
Kunst und Kultur

»Ich will nirgendwo anders sein!«

Sie war Iphigenie, Desdemona und Antigone, schlüpfte in die Rollen von Gretchen und Mephisto, spielte den Dschungeljungen Mogli ebenso wie die Vogelfrau Papagena aus Mozarts ›Zauberflöte‹: Nach ihrer Vita zu urteilen gibt es fast nichts,...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 17   (4/2018)
Kulinarische Reise

Kichererbsen: Fröhlich-leckere Alleskönner

Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen, jede Erbse ... Wenn letztere es per se angeblich knallen lässt, warum heißt die Kichererbse dann Kichererbse? Weil sie uns stattdessen zum Lachen bringt? Nein! Die ursprüngliche lateinische Bezeichnung ›...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 24   (4/2018)
Kunst und Kultur

Lyras Legacy

Ein dunkler Wald im Nebel. Ein Mädchen, das vor einer unheimlichen Kapuzengestalt flieht. Dazu treibende Drums und Basslinien, anspruchsvolle Gitarrenriffs, melodiöse Keyboardparts und ein wirklich hammerstarker Gesang: Das sind die...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 26   (4/2018)
Dies und Das

Alles Gute zum 100.!

Zugegeben, wir schummeln grad ein wenig. Auch wenn für die Mitarbeiter und vielleicht auch manchen Leser ein Leben ›vor dem Stadtmagazin‹ kaum denkbar sein mag, 100 Lenze hat Lünens erstes Hochglanzmagazin nun doch noch nicht auf dem...
Artikel lesen   Ausgabe: 100   S. 28   (4/2018)