Lehren und Lernen | Witten

Lehren und Lernen

Hey, was soll ich nach der Schule machen?

Ach, wenn es doch möglich wäre, einem kleinen digitalen Etwas diese Frage zu stellen und von ihm eine gescheite Antwort zu erhalten. Tatsache ist, dass für die richtige Berufsentscheidung viele Dinge beachtet werden müssen: Was will ich?...
Artikel lesen   Ausgabe: 115   S. 42   (6/2018)
Lehren und Lernen

Wasser marsch!

Feuer! Das wohl faszinierendste Element überhaupt – seit Menschengedenken ein unerlässlicher Überlebensfaktor, der zugleich unermesslichen Schaden anrichten kann. Feuer zu erzeugen, es zu nutzen und zu beherrschen ist ein wesentlicher...
Artikel lesen   Ausgabe: 109   S. 15   (6/2017)
Lehren und Lernen

Weiter zusammen wachsen

Hansestadt Hamburg, Lutherstadt Wittenberg, Samt- und Seidenstadt Krefeld ... Wir alle kennen diese Ortseingangsschilder mit Untertitel. Jetzt haben auch wir unseren Namenszusatz: Universitätsstadt Witten. Nun mag der ein oder andere...
Artikel lesen   Ausgabe: 106   S. 66   (12/2016)
Lehren und Lernen

Gestalte deine Zukunft!

Was wäre der perfekte Job für mich? Was kann ich, was will ich, und gibt es da vielleicht sogar noch Möglichkeiten, an die ich noch gar nicht gedacht habe? Einen Beruf, den ich noch gar nicht kenne? Fragen über Fragen,...
Artikel lesen   Ausgabe: 103   S. 22   (6/2016)
Lehren und Lernen

Benimm ist in – Teil 3

In unserer kleinen Serie beschäftigen wir uns mit Fettnäpfchen und Stolperfallen, die uns in jedem Lebensbereich begegnen können. Mal mit peinlichen, mal mit lustigen Folgen. Leider aber auch mit bitteren Konsequenzen. Das...
Artikel lesen   Ausgabe: 103   S. 19   (6/2016)
Lehren und Lernen

Hörni lädt zum Spiel- und Übungstag

Heute fetzen sie mit dem Dreirad durch die Einfahrt, morgen machen sie per Mountainbike gleich die ganze Stadt unsicher: Kinder werden oft schneller groß, als ihren Eltern lieb ist. Eine der vielen Herausforderungen des...
Artikel lesen   Ausgabe: 101   S. 30   (1/2016)
Lehren und Lernen

›Wir haben deine Zukunft! Hol sie dir!‹

Erzieher, Konditor oder Fachkraft für Lagerlogistik? Oder doch etwas Handwerkliches wie Anlagenmechaniker, Zahnmedizinischer Fachangestellter oder Technischer Produktdesigner? Die Bandbreite möglicher Ausbildungsberufe ist gro...
Artikel lesen   Ausgabe: 97   S. 6   (6/2015)
Lehren und Lernen

Rock Your Life! Witten e.V.

Bildung, Beruf und Karriere sollten nicht von soziodemografischen Faktoren abhängen, sondern vom Interesse und Leistungsvermögen des Einzelnen. Doch so erstrebenswert dieses Ideal auch sein mag, die Realität sieht meist...
Artikel lesen   Ausgabe: 95   S. 52   (2/2015)
Lehren und Lernen

Schach statt Mathe

In der 4b herrscht höchste Konzentration: 28 Grundschüler sitzen gebeugt über ihre Schachbretter, mit gerunzelter Stirn und ›qualmenden‹ Köpfen, es ist erstaunlich still, während Bauern, Türme...
Artikel lesen   Ausgabe: 93   S. 9   (10/2014)
Lehren und Lernen

Wie Unternehmen Chancen schenken

Dass in Deutschland alle Kinder die gleichen Chancen haben, stimmt nicht. Insbesondere Kinder aus Einwandererfamilien haben es schwer, sich in der Schule und später auf dem Arbeitsmarkt zurechtzufinden. Ihre Eltern sprechen oft nur...
Artikel lesen   Ausgabe: 91   S. 13   (6/2014)
Lehren und Lernen

»Trau dich an die Uni!«

›Was war Jesus von Beruf? Student! Er wohnte mit 30 Jahren noch bei den Eltern, hatte lange Haare, und wenn er etwas tat, dann war es ein Wunder.‹ Zugegeben, dieser Witz ist schon recht betagt, doch in vielen Arbeiterfamilien...
Artikel lesen   Ausgabe: 91   S. 12   (6/2014)
Lehren und Lernen

Erste Hilfe im Klassenzimmer

Wie versorgt man einen Verletzten? Wie sieht ein Rettungswagen von innen aus? Und wie funktionieren Funkgeräte? Spannende Technik zum Anfassen und jede Menge Kunstblut ist das Rezept, mit dem das Wittener Jugendrotkreuz Schüler f...
Artikel lesen   Ausgabe: 86   S. 17   (8/2013)
Lehren und Lernen

›Bildungschancen‹ in Witten

Der Glaube an sich selbst ist notwendig, um die eigenen Träume realisieren zu können. Doch mitunter ist es schwer, genügend Selbstvertrauen aufzubauen, wenn der Zuspruch von außen fehlt. Um die Persö...
Artikel lesen   Ausgabe: 86   S. 15   (8/2013)
Lehren und Lernen

Starkes Fundament – aber Mangel an Fachkräften

Heute wie früher beschäftigen zahlreiche Schulabgänger dieselben Fragen: Wie geht es nun weiter? Wie starte ich am besten ins Berufsleben? Soll ich studieren oder mir doch eine Lehrstelle suchen? Und für welchen Beruf...
Artikel lesen   Ausgabe: 85   S. 6   (6/2013)
Lehren und Lernen

Märchenhaft und lebensnah: der Waldorfkindergarten Witten

Zu Besuch im Waldorfkindergarten an der Billerbeckstraße: Ein kurzer Ausflug in ein kunterbuntes ›Märchenland‹, in dem es nach frischen Kräutern duftet und sämtliche Einrichtungsgegenstände vom...
Artikel lesen   Ausgabe: 80   S. 8   (8/2012)

Seiten