Stadtmagazin Witten Ausgabe 116

In der Stadt

Gemeinschaft, Reisen, Abenteuer

Die silberne Harley Davidson V-Rod knattert wie ein Drachen, kurz bevor er sich aufbäumt und Feuer speit. Ich kann mir gut vorstellen, mich in den Sattel zu schwingen und loszureiten. Dem Ruf der Ferne zu folgen. Oder wenigstens eine...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 6   (8/2018)
In der Stadt

Sommersonne auf dem Sattel

Auch wer das Fahrrad nicht regelmäßig als Verkehrsmittel nutzt, kommt dieser Tage vielleicht auf die Idee, sich mal wieder in den Sattel zu schwingen. Schließlich lädt die Sommer- und Ferienzeit zu sonnigen Ausflügen mit sportlicher Note...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 8   (8/2018)
Dies und Das

Kleine Superhelden von nebenan

Sie sind scheinbar glibberig, eklig behaart oder unheimlich gemustert, haben viel zu viele Beine oder gar keine, sie bewegen sich kriechend, krabbelnd, springend oder schwimmend und kommen uns schon deshalb nicht ganz geheuer vor… In...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 14   (8/2018)
Soziales

Vergessen ist menschlich

Demenz: ein Thema, das immer mehr an Bedeutung gewinnt. Auch wenn das Risiko, beispielsweise an Alzheimer zu erkranken, prozentual nicht gestiegen ist, so gibt es heute wesentlich mehr Betroffene als noch vor 20, 30 Jahren. Der Grund dafür...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 55   (8/2018)
Kulinarische Reise

Die Kartoffel kehrt zurück!

Mein Opa liebte Kartoffeln! Eine Mahlzeit ohne die stärkehaltigen Sattmacher war für ihn schlicht nicht komplett. So fanden Salz-, Pell- und Bratkartoffeln regelmäßig den Weg auf unsere Teller, zumeist liebevoll mit Petersilie garniert,...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 60   (8/2018)
Sport und Freizeit

Ein Leben für den Sport

Turnen – da denken wir doch spontan an Ringe und Reck, an Schwebebalken und Stufenbarren, an Konzentration, Disziplin und extreme Körperbeherrschung. Doch jetzt, im Gespräch mit Ute und Peter Dekowski erleben wir vor allem eines:...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 64   (8/2018)
Kunst und Kultur

Kunst und Kohle

In der letzten Ausgabe des Stadtmagazins hatten wir schon auf die Ausstellung hingewiesen, möchten aber an dieser Stelle noch einmal näher darauf eingehen. Eine Ära geht im Ruhrgebiet zu Ende und damit eine lange Industriegeschichte,...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 66   (8/2018)
Kunst und Kultur

Witten ist bunt

Der Name ist Motto, Credo und Programm zugleich: Witten ist bunt! Letztes Jahr feierte das multikulturelle Event in der Wiesenstraße Premiere und stieß auf begeisterte Resonanz bei Gästen und Besuchern, Machern und Mitmachern gleichermaßen...
Artikel lesen   Ausgabe: 116   S. 68   (8/2018)